Kräuterkurse: Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten

Am 5. November 2013 findet in Winterthur (Schweiz) ein Kräuterkurs statt zum Thema „Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten“. Husten, Halsweh, Heiserkeit, Schnupfen lassen sich mit Heilpflanzen-Anwendungen oft gut lindern.

In diesem Tageskurs werden alle wichtigen Heilpflanzen besprochen, die zur Behandlung von Erkältungskrankheiten nützlich sind, zum Beispiel, Thymian, Schlüsselblume, Malvenblüten, Spitzwegerich, Efeu und viele andere mehr.

Dieser Kurs richtet sich einerseits an Pflegende aus Spitex, Pflegeheim, Spital und Psychiatrie. Willkommen sind aber auch Teilnehmende aus Medizin und Naturheilkunde, sowie andere am Thema interessierte Personen.

Da der Kursinhalt gut verständlich vermittelt wird, können auch Personen ohne medizinische Vorkenntnisse teilnehmen.

Sie finden die genauen Informationen via Heilpflanzen-Info im Bereich „Kurse“.

Dort werden auch die aktuellen Programm publiziert für Kräuterkurse und Kräuterwanderungen, sowei für die Phytotherapie-Ausbildung.

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Seminar für Integrative Phytotherapie

Winterthur (Schweiz)

Advertisements