Kräuterkurse: Heilpflanzen-Anwendungen bei Schlafstörungen, Depression, Angst

Interessieren Sie sich für Kräuterheilkunde? – Am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur gibt es regelmässig Kräuterkurse zu verschiedenen Themen.

Am 25. März 2014 geht es um Heilpflanzen-Anwendungen bei Schlafstörungen, Angst und Depression. Vorgestellt werden Heilpflanzen wie Baldrian, Passionsblume, Lavendel, Hopfen, Orangenblüten, Johanniskraut.

Das Tagesseminar richtet sich an Pflegende (z. B. aus Spitex, Pflegeheim, Spital, Psychiatrie, Palliative Care), sowie an Berufsleute aus Naturheilkunde und Medizin. Der Kursinhalt wird aber gut verständlich vermittelt, so dass auch Teilnehmende ohne medizinische Vorkenntnisse davon profitieren können.

Die detaillierten Informationen zu diesem Kräuterkurs finden Sie hier:

Kräuterkurse: Heilpflanzen für Schlafstörungen, Angst, Depression

Dort werden auch Ausschreibungen veröffentlicht über weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen, sowie über Ausbildungen, Weiterbildungen in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde.

Leitung:

Martin Koradi, Dozent für Pflanzenheilkunde / Phytotherapie / Naturheilkunde

Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Kräuterkurse & Kräuterwanderungen in der Schweiz

….jetzt anmelden!

Advertisements