Kräuterkurse Wallis 2014

Im Wallis leite ich im Sommer 2014 zwei Kräuterkurse:

– Am 1. Juni: Kräuterkurs /Kräuterwanderung im Oberwallis von Jeizinen über Erschmatt nach Leuk. Wir erkunden die interessante Flora westlich der „Lötschberg Südrampe“ und durchqueren die einmalige „Walliser Felsensteppe“.

– Am 26. Juni: Kräuterkurs / Kräuterwanderung im Lötschental. Wir wandern auf dem Lötschentaler Höhenweg von der Lauchernalp zur Fafleralp.

Auf beiden Kräuterkursen / Kräuterwanderungen können Sie schöne Blumenwiesen erleben und viele Heilpflanzen, Alpenblumen und Orchideen kennenlernen. Bei den Heilpflanzen erfahren Sie viel Wissenswertes über ihre Wirkungen und Erkennungsmerkmale.

Neben diesen Angeboten im Wallis gibt es noch weitere Kräuterkurse / Kräuterwanderungen in anderen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in Graubünden (Flims / Trin, Feldis), Zürich (Thurauen), Obwalden (Engelberg), Glarus (Gumen / Braunwald), Luzern (Rigi), Basel (Petite Camargue), Bern (Kandersteg, Lenk, Mürren), Schaffhausen (Randen: Hemmental – Merishausen), St. Gallen (Amden, Quinten).

Für detaillierte Infos zu diesen Kursen hier klicken:

Kräuterkurse & Kräuterwanderungen

Dort finden Sie auch die Ausschreibungen für Lehrgänge:

Phytotherapie-Ausbildung für Berufsleute aus Pflege (z. B. aus Spitex, Palliative Care, Spital, Pflegeheim, Psychiatrie), Medizin und Naturheilkunde.

Heilpflanzen-Seminar über sechs Wochenenden für fundierte Heilpflanzen-Anwendungen im Privatbereich.

Leitung der Kurse / Weiterbildungen / Ausbildungen:

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde / Naturheilkunde

Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Kräuterwanderungen & Kräuterkurse  im Wallis

…………..jetzt anmelden!

 

Advertisements