Kräuterwanderungen 2014: Saisonschluss

Die Zeit mit den Kräuterwanderungen im Sommer 2014 ist nun zu Ende. Auf dem Programm standen Kräuterwanderungen in den Regionen Bern (Kandersteg, Lenk im Simmental, Mürren), Luzern (Rigi), Basel (Petite Camargue), Zürich (Thurauen), Schaffhausen (Randen: Hemmental – Merishausen), St. Gallen (Quinten, Amden), Wallis (Jeizinen – Leuk, Lötschental), Graubünden, (Feldis, Trin / Flims), Obwalden (Engelberg), Glarus (Braunwald).

Sie können auf solchen Kräuterwanderungen Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen. Bei den Heilpflanzen erfahren Sie viel Wissenswertes über ihre Wirkungen und Erkennungsmerkmale. Zudem entdecken Sie faszinierende Landschaften.

Interessiert? Im Portal Heilpflanzen-Info finden Sie in der Rubrik „Kurse“ bereits die ersten Daten und Orte für das Programm im Sommer 2015.

Dort werden auch die Kursausschreibungen publiziert für Kräuterkurse in Winterthur, für Tagesseminare, Ausbildungen und Weiterbildungen in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde (Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzen-Seminar).

Die Kurse, Ausbildungen und Weiterbildungen werden geleitet durch Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde / Naturheilkunde in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Kräuterwanderungen und Kräuterkurse in der Schweiz

………..jetzt anmelden!

Advertisements