Phytotherapie-Ausbildung in Winterthur (Schweiz) ab 10. Dezember 2015

Am 10. Dezember 2015 startet der nächste Lehrgang der Phytotherapie-Ausbildung am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur (Schweiz).

Die Phytotherapie-Ausbildung am SIP richtet sich vor allem an Pflegende aus Spitex, Palliative Care, Pflegeheim und Klinik, sowie an Berufsleute aus Naturheilkunde und Medizin. Eine begrenzte Zahl von Plätzen ist frei für Personen ohne medizinisch Grundausbildung (nach Abklärung im Vorgespräch).

Der Phytotherapie-Lehrgang finde bereits  zum 31. Mal statt und wird geleitet von Martin Koradi Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde.

Weitere Informationen:

Was ist Phytotherapie?

Phytotherapie in der Pflege

Phytotherapie für Ärztinnen und Ärzte

Detaillierte Informationen zum Lehrgang der Phytotherapie-Ausbildung finden Sie im Portal Heilpflanzen-Info in der Rubrik „Kurse“.

Klicken Sie dazu hier:

Phytotherapie-Ausbildung Winterthur (Schweiz) 

Dort werden auch Ausschreibungen publiziert für Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in verschiedenen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen St. Gallen, Zürich, Schwyz, Graubünden, Glarus, Bern, Wallis, Luzern, Basel, Schaffhausen – sowie für den Lehrgang „Heilpflanzen-Seminar über 6 Wochenenden für medizinische Laien.

Phytotherapie-Ausbildung in Winterthur (Schweiz)

…..jetzt anmelden!

Advertisements