Kräuterkurse Schweiz: Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten

30. November 2017: An diesem Tagesseminar lernen Sie die Anwendung von Heilpflanzen zur Vorbeugung und Behandlung von Halsweh, Heiserkeit, Schnupfen,Husten, Stirnhöhlenentzündungen, Fieber, Grippe kennen. Auch die pflanzlichen Präparate zur Immunstimulation werden ein Thema sein. Vorgestellt werden altbewährte Hausmittel genauso wie moderne, auf Arzneipflanzenforschung basierende Phytopharmaka.

Das Seminar ist gut verständlich, so dass auch Personen ohne medizinische Vorkenntnisse daraus Nutzen ziehen. Es richtet sich aber vor allem an Pflegende, sowie an Teilnehmende aus Medizin und Naturheilkunde.

Zu weiteren Informationen und/ oder der Anmeldung dieser Weiterbildung, gelangen Sie mit einem klick auf den unten stehenden Link:

Kräuterkurse Schweiz: Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten 

Unter diesem Link finden Sie weitere Seminare, wie Lehrgänge in Phytotherapie/ Pflanzenheilkunde (Phytotherapie-Ausbildung und Heilpflanzen-Seminare) in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz). Daneben finden Sie auch Kräuterwanderungen in verschiedenen Regionen der Schweiz z.B. in den Kantonen Bern, Obwalden und Schwyz.

Advertisements

Kräuterkurse: Heilpflanzen bei Erkältungskrankheiten, 2. November 2015

Am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz) findet am 2. November 2015 ein Tagesseminar statt zum Thema „Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten“. Geleitet wird die Veranstaltung durch Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am SIP. Vermittelt wird die Behandlung von Husten, Halsweh, Heiserkeit, Schnupfen und grippalen Infekten mit Heilpflanzen-Anwendungen.

Das Tagesseminar richtet sich an verschiedene Zielgruppen.

Angesprochen sind Pflegende aus Spitex, Pflegeheim, Palliative Care und Klinik, aber auch Berufsleute aus Medizin und Naturheilkunde. Profitieren können aber auch Teilnehmende ohne medizinische Vorkenntnisse, da der Kursinhalt gut verständlich vermittelt wird.

Die detaillierten Informationen zu diesem Tagesseminar finden Sie im Portal Heilpflanzen-Info über die Rubrik „Kurse“.

Klicken Sie dazu hier:

Kräuterkurse Schweiz

Dort werden auch die Ausschreibungen publiziert für Lehrgänge in Pflanzenheilkunde / Phytotherapie (Heilpflanzen-Seminar, Phytotherapie-Ausbildung) und für die Kräuterwanderungen in verschiedenen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Graubünden, Wallis, St. Gallen, Schwyz, Glarus, Schaffhausen, Bern, Basel, Zürich, Luzern.

Kräuterwanderungen und Kräuterkurse Schweiz

…jetzt anmelden!

Kräuterkurse in der Ostschweiz

Interessiert an Kräuterkursen in der Ostschweiz zum Kennenlernen von Heilpflanzen?

Dann schauen Sie sich doch hier ein paar Vorankündigungen an:

Kräuterkurse in Winterthur (Tagesseminare):

2. 11. 2015: Heilpflanzen bei Erkältungskrankheiten.

16. 1. 2016: Phytotherapie im Überblick.

1. 2. 2016: Heilpflanzen bei Hauterkrankungen und Wunden.

3. 3. 2016: Heilpflanzen bei Schlafstörungen, Angst, Depression.

2. 5. 2016: Heilpflanzen-Anwendungen für Onkologiepflege und Palliative Care.

Lehrgänge: 

Ab 28. 11. 2015: Heilpflanzen-Seminar über 6 Wochenenden In Winterthur.

Ab 10. 12. 2015: Phytotherapie-Ausbildung in Winterthur.

Kräuterwanderungen in verschiedenen Regionen der Ostschweiz

1. 5. 2016: Kräuterwanderung in Quinten am Walensee (Kanton St. Gallen).

5. 5. 2016: Kräuterwanderung Dättnauertal und Rumstal bei Winterthur.

8. 5. 2016: Kräuterwanderung in die Rheinschlucht bei Flims / Trin / Versam (Graubünden).

Weitere Termine für Kräuterwanderungen in der Ostschweiz und in anderen Regionen der Schweiz folgen.

Die Detailangaben für alle Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in der Ostschweiz und anderswo finden Sie im Portal Heilpflanzen-Info in der Rubrik „Kurse“.

Klicken Sie dazu hier:

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen Ostschweiz

(und anderswo)

 

Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten – 2. November 2015 in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Das Seminar für Integrative Phytotherapie und die Heilpflanzenschule Schweiz in Winterthur führen am 2. November 2015 ein Tagesseminar durch zum Thema „Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten„.

Im Zentrum stehen dabei Heilpflanzen-Anwendungen bei Husten, Halsschmerzen, Heiserkeit, Schnupfen und Fieber.

Das Tagesseminar richtet sich an Pflegende aus Spitex, Palliative Care, Klinik, sowie an Fachleute aus Medizin und Naturheilkunde. Teilnehmende ohne medizinische Grundausbildung können aber gerne auch teilnehmen. Da der Kursinhalt gut verständlich vermittelt wird, können sie ebenso profitieren.

Geleitet wird das Tagesseminar durch Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für integrative Phytotherapie (SIP) und an der Heilpflanzenschule Schweiz in Winterthur.

Die Kursausschreibung zu diesem Tagesseminar finden Sie im Portal Heilpflanzen-Info in der Rubrik „Kurse“.

Klicken Sie dazu hier:

Heilpflanzen bei Erkältungskrankheiten

Dort werden auch die Ausschreibungen publiziert für Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in verschiedenen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Bern, Luzern, Zürich, Basel, Wallis, Graubünden, Schwyz, Schaffhausen, St. Gallen, Glarus – sowie der Lehrgänge Heilpflanzen-Seminar (über 6 Wochenenden) und Phytotherapie-Ausbildung (15 mal 2 Tage).

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen in der Schweiz

….jetzt Programm anschauen und anmelden!

Kräuterkurse: Heilpflanzen-Anwendungen bei Husten, Schnupfen, Halsweh, Heiserkeit…

Am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz) werden fortlaufend Kräuterkurse durchgeführt. Am 26. November 2014 findet ein Tagesseminar statt zum Thema „Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten“. Es geht dabei um Husten, Halsweh, Heiserkeit und Schnupfen. Vorgestellt werden Heilpflanzen wie Thymian, Spitzwegerich, Eibisch, Malvenblüten etc.

Der Kursinhalt wird gut verständlich vermittelt, so dass auch Personen ohne medizinische Vorkenntnisse profitieren können und willkommen sind. Eingeladen sind aber auch Pflegefachleute aus Palliative Care, Spitex, Pflegeheim und Klinik, sowie Fachleute aus Medizin und Naturheilkunde.

Sie finden die Detailinformationen im Portal Heilpflanzen-Info in der Rubrik „Kurse„.

Dort werden auch Kursausschreibungen veröffentlicht für Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in verschiedenen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in Graubünden, im Wallis, in den Regionen Bern, Luzern, St. Gallen, Zürich, Basel, Schaffhausen, Glarus – sowie für Lehrgänge in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde (Heilpflanzen-Seminar, Phytotherapie-Ausbildung).

Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in der Schweiz

Weiterbildung & Ausbildung

….jetzt anmelden!

Kräuterkunde: Ausbildung und Weiterbildung in Winterthur (Schweiz)

Kräuterkunde: Ausbildung und Weiterbildung in Winterthur (Schweiz)

Sie interessieren sich für Ausbildungen und Weiterbildungen in Kräuterkunde?

Am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz) gibt es zu diesem Bereich ein vielfältiges Angebot an Kursen und Lehrgängen:

– Eintägige Kräuterkurse zu bestimmten Themen wie „Hauterkrankungen“, „Erkältungskrankheiten“ etc.

– Im Sommerhalbjahr Kräuterwanderungen und Kräuterexkursionen in den Bergen.

Heilpflanzen-Seminar über 6 Wochenenden für Teilnehmende, welche fundiertes Kräuterwissen im privaten Umfeld anwenden möchten.

Phytotherapie-Ausbildung insbesondere für Teilnehmende aus Krankenpflege (Spitex, Palliative Care, Spital, Pflegeheim, Psychiatrie), Medizin und Naturheilkunde.

Leitung: Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Detaillierte Informationen zu diesen Kursen finden Sie auf Heilpflanzen-Info im Bereich „Kurse“.

Ausbildung und Weiterbildung in Kräuterkunde

 – jetzt anmelden!

Kräuterkurse: Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten

Kräuterkurse: Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten

Am 5. November 2013 findet in Winterthur (Schweiz) ein Kräuterkurs statt zum Thema „Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten“. Husten, Halsweh, Heiserkeit, Schnupfen lassen sich mit Heilpflanzen-Anwendungen oft gut lindern.

In diesem Tageskurs werden alle wichtigen Heilpflanzen besprochen, die zur Behandlung von Erkältungskrankheiten nützlich sind, zum Beispiel, Thymian, Schlüsselblume, Malvenblüten, Spitzwegerich, Efeu und viele andere mehr.

Dieser Kurs richtet sich einerseits an Pflegende aus Spitex, Pflegeheim, Spital und Psychiatrie. Willkommen sind aber auch Teilnehmende aus Medizin und Naturheilkunde, sowie andere am Thema interessierte Personen.

Da der Kursinhalt gut verständlich vermittelt wird, können auch Personen ohne medizinische Vorkenntnisse teilnehmen.

Sie finden die genauen Informationen via Heilpflanzen-Info im Bereich „Kurse“.

Dort werden auch die aktuellen Programm publiziert für Kräuterkurse und Kräuterwanderungen, sowei für die Phytotherapie-Ausbildung.

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Seminar für Integrative Phytotherapie

Winterthur (Schweiz)